+++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
(08856)4411
Link verschicken   Drucken
 

Pfarrausflug

05.05.2019

Pfarrausflug nach Bad Endorf

„Chiemgauer Heiligenspiel-Hedwig von Andechs“


Liebe Pfarrgemeinde,

zum diesjährigen Pfarrausflug dürfen wir Sie ganz herzlich einladen!


Am Sonntag, 07. Juli, werden wir nach Bad Endorf fahren, wo wir im Rahmen der Chiemgauer Heiligenspiele das Schauspiel „Hedwig von Andechs“ besuchen.

Hedwig (1174 -1243), die bayerische Prinzessin von Andechs, wurde mit 12 Jahren mit dem Herzog von Schlesien verheiratet und förderte die Vertiefung des christlichen Glaubens und die kulturelle Entwicklung Schlesiens. Sie war eine politisch und sozial engagierte Frau, die heute ungewöhnlich modern wirkt, kümmerte sich um Schwache und Benachteiligte und war ein Vorbild christlicher Nächstenliebe. Sie soll selbst im Winter barfuß gegangen sein. Der Überlieferung nach ermahnte sie ihr Beichtvater, Schuhe zu tragen, woraufhin sie die Schuhe in die Hand nahm. Deshalb wird die heilige Hedwig häufig mit Schuhen in den Händen und einer Kirche in den Händen dargestellt.

Nachdem ihr Mann 1238 gestorben war, trat Hedwig in das von ihr gegründete Kloster Trebnitz ein, 1267 wurde sie heiliggesprochen.

Die Theatergesellschaft Endorf spielt alljährlich im eigenen Theaterhaus und mit ca. 60 Mitwirkenden ein religiöses Schauspiel aus eigener Feder, und das schon seit über 150 Jahren! Jedes Jahr lassen sich an die 5000 Besucher diese Aufführungen nicht entgehen.

Heuer wollen auch wir Iffeldorfer dabei sein! 35 Eintrittskarten sind für uns reserviert. Die Kosten für Fahrt und Eintritt betragen 35 €.

 

Kurzfristig Entschlossene können sich noch bei

Frau Retzer-Brabetz

unter der Tel. Nr. 7329 anmelden.


Der Ausflugs-Fahrplan am 07.07.:

10 Uhr Abfahrt Bauhof (altes Feuerwehrhaus)/ Metzgerei Petermichl

12 Uhr Mittagessen in Bad Endorf
1
4 Uhr Theatervorstellung „Hedwig von Andechs“

ca. 19 Uhr Rückkehr nach Iffeldorf

 

 

Auf einen interessanten Ausflug freuen sich

Marianne Retzer-Brabetz (Tel. 7329)

und der Pfarrgemeinderat St. Vitus
 

 

Foto: Chiemgauer Heiligenspiel-Hedwig von Andechs